Las Vegas erfindet das Rad neu

Im Jahr 2011 veränderte sich die Skyline von Las Vegas dramatisch: Das Riesenrad High Roller wurde errichtet. Inzwischen ist es zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden, das Sie von praktisch überall am Las Vegas Strip sehen können.

Mit einer Höhe von 167,6 Metern und einem Durchmesser von 158,5 Metern ist das Riesenrad derzeit das höchste der Welt.

Die Zutaten des Rades

Das High Roller-Riesenrad hat 28 Gondeln, die je 40 Passagiere aufnehmen können. Wenn Ihnen die Aussicht zu langweilig wird, können Sie sich auch das Geschehen auf einem von acht Flachbildschirmen anschauen. Obwohl das über einer der faszinierendsten Städte der Erde doch recht seltsam wäre.

Mit dem Big Bus zum High Roller

Der beste Weg, zum High Roller-Riesenrad zu gelangen, ist eine unserer Stadtrundfahrten durch Las Vegas. Und noch besser: Sie können Ihr Ticket gleich bei uns kaufen, so dass Sie nicht mehr anstehen müssen.

Weitere interessante Fakten über das Riesenrad High Roller, Las Vegas

  • Tyson Garamendi, ein Ingenieur bei den Bauarbeiten des High Roller, machte seiner Freundin bei einer der ersten Umdrehungen des Riesenrads einen Heiratsantrag.
  • Das High Roller-Riesenrad „schließt“ um 2 Uhr morgens, doch es dreht sich ohne Unterbrechung weiter.
  • Wenn Sie in Nevada leben, bekommen Sie jeden Dienstag 50 % Rabatt – zeigen Sie einfach Ihren Ausweis.
  • Der High Roller ist 2,7 Meter höher als der bisherige Rekordhalter, der Singapore Flyer.