Datenschutzbestimmungen

Bitte lesen Sie diese Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch. Diese Datenschutzrichtlinie bildet die Grundlage, auf der Big Bus Tours Ltd („wir“, „uns“, „unser“), personenbezogene Daten über Sie verarbeitet, die wir erhoben haben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie die Website www.bigbustours.com bzw. alle anderen von uns oder durch beliebige Anwendungen betriebenen Websites nutzen, einschließlich [Big Bus Tours - Interactive City Guide Anwendung] (die „Dienste“) oder durch andere Mittel (zum Beispiel beim Kauf eines Tickets über einen Straßenhändler).

Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten akzeptieren Sie die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen dieser Richtlinie jederzeit zu ändern. Wir werden Sie in diesem Fall mittels der Kontaktdaten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben bzw. durch eine Mitteilung über unseren Dienst benachrichtigen.

Wir sind ein Datenverantwortlicher im Rahmen des Data Protection Act 1999 („DPA“). Wir werden stets sicherstellen, dass wir die minimale Menge an personenbezogenen Daten von Ihnen sammeln, wie es für die unten festgelegten Zwecke erforderlich ist und werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des DPA verarbeiten.

Welchen Arten von Daten wir von Ihnen sammeln:

Bei jedem Kauf der über unsere Dienste erfolgt, werden wir Sie bitten, Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse zu bestätigen. Wir können auch personenbezogene Daten von Ihnen erheben, wenn Sie eine unserer Umfragen ausfüllen, an einer Werbeaktion teilnehmen oder ein Angebot abonnieren.

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, können wir die folgenden Arten von Informationen automatisch sammeln:

  • Technische Informationen, einschließlich Ihrer Internet-Protokoll (IP) Adresse, Browsertyp und Version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und Versionen, Betriebssystem und Plattform.
  • Informationen über Ihren Besuch, einschließlich der vollständigen Uniform Resource Locators (URL) unserer Dienste (inklusive Datum und Zeit), Einzelheiten zu den betrachteten Seiten, Antwortzeiten, Downloadfehler, Länge des Besuchs auf bestimmten Seiten sowie Interaktion und Art des Verlassens der Seite.

Wenn Sie sich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen, sammeln wir Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, die verwendet wurde, um den Kontakt aufzunehmen sowie andere relevante Informationen, die Sie im Rahmen Ihrer Interaktion mit dem Kundendienst angeben.

Wir können auch Informationen über Sie von unseren Drittanbietern, anderen Gesellschaften der Konzerngruppe und von verbundenen Unternehmen erhalten.

Verwendungszweck für Ihre persönlichen Daten:

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Für die Erbringung unserer Dienstleistungen und für interne Betriebs- und Verwaltungszwecke;
  • Zur Erfüllung Ihrer Bestellung oder zur Behebung eines Problems mit Ihrer Bestellung;
  • Für die effektive Erfüllung aller von Ihnen getätigten Einkäufe unserer Dienste, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Zahlung;
  • Für den Fall, dass Sie einen Kauf abbrechen, werden wir Sie möglicherweise fragen, warum Sie den Kauf nicht abgeschlossen haben. Falls der Kaufvorgang nicht erfolgreich durchgeführt wurde, werden wir Sie möglicherweise fragen, warum dies der Fall war;
  • Damit die über unsere Dienstleistungen gelieferten Inhalte für Sie auf die wirkungsvollste Weise präsentiert werden.
  • Für Sicherheit und Kundendienstzwecke;
  • Um Sie über alle Änderungen an unseren Dienstleistungen oder dieser Richtlinie und sonstigen Bedingungen zu benachrichtigen, die für Ihre Nutzung der Dienste gelten;
  • Damit der Inhalt unserer Webseite für Sie und Ihren Computer auf die wirkungsvollste Weise präsentiert wird.
  • Um Sie über Neuigkeiten, Angebote und Aktionen zu informieren, die für Sie relevant sein können (sofern Sie dem Empfang solcher Nachrichten zugestimmt haben – siehe „Marketing-Kommunikation“ weiter unten);

Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und werden diese mit Ausnahme unserer Partner für die Zahlungsabwicklung auch nicht mit Dritten teilen.

Datenaustausch:

Wir können Ihre personenbezogenen Daten:

  • mit unseren Konzerngesellschaften und verbundenen Unternehmen, mit unseren Agenten und Dienstleistern für die oben genannten Zwecke teilen;
  • mit Dritten, einschließlich der Aufsichtsbehörde teilen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Soweit nicht anders gesetzlich vorgeschrieben, werden wir Dritte, mit denen wir Ihre persönlichen Daten teilen, verpflichten, Ihre persönlichen Daten in einer Art und Weise zu schützen, die diesen Vorgaben entspricht.

Wir können Ihre persönlichen Daten auf Servern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und speichern. Darüber hinaus sind einige unserer Konzerngesellschaften, verbundenen Unternehmen und Lieferanten außerhalb des EWR tätig. Wir können Ihre persönlichen Daten zur Verarbeitung zu den zuvor benannten Zwecken an diese Stellen übertragen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher behandelt und nicht gefährdet werden.

Zustimmung

Indem Sie Ihre persönlichen Daten über unsere Dienstleistungen übermitteln, stimmen Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und der Übertragung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des EWR, für die zuvor benannten Zwecke zu.

Websites Dritter

Unsere Leistungen können Links zu Webseiten enthalten, die von Dritten betrieben werden. Wir haben keine Kontrolle über derartige Websites. Daher können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie an diese Websites übermitteln, nicht gewährleisten. Vielmehr unterliegen alle zur Verfügung gestellten Informationen den Bedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser Websites.

Informationssicherheit

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf sicheren Servern gespeichert. Zudem gelten strenge Sicherheitsmaßnahmen, um den nicht autorisierten Zugriff bzw. die Nutzung von Information zu verhindern. Allerdings ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind. Wir sind jedoch nicht in der Lage, die Sicherheit der an unsere Dienste übermittelten Informationen zu gewährleisten, so dass jede Übermittlung auf eigene Gefahr geschieht.

Marketing-Kommunikation

Durch ausdrückliche Einwilligung zur Zusendung von Marketing-Kommunikation (z. B. nach Abschluss eines Kaufs über unsere Dienste) stimmen Sie zu, dass wir Ihnen relevante Angebote, Aktionen und unsere neuesten Nachrichten senden können. Sie können den Erhalt solcher Mitteilungen jederzeit widerrufen, indem Sie uns direkt kontaktieren (siehe unten) oder indem Sie den innerhalb jeder Marketing-Kommunikation enthaltenen Anweisungen folgen.

Zugriffsrechte

Entsprechend Ihrer Rechte im Rahmen der Datenschutzrichtlinie sind Sie berechtigt, eine Kopie der persönlichen Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben (oder eine Beschreibung solcher Daten). Um eine Kopie Ihrer Daten zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten aufgeführten Adressen. Wir sind berechtigt eine Gebühr von bis zu 10 £ für eine solche Anforderung zu berechnen.

Sie können auch fordern, dass unrichtige Informationen, die wir über Sie halten, korrigiert oder gelöscht werden (siehe unten).

Standortbezogene Dienste: Verhaltenskodex

Wir verwenden standortbezogene Dienste (LBS), um Verkehrsmuster in Veranstaltungsorten (unsere Busflotte) zu bestimmen. Die von uns erfassten Standortdaten helfen uns, Verkehrsmuster unserer Veranstaltungsorte (unsere Busflotte) zu bestimmen, z. B. wie lange Kunden an Bord sind und wie sie sich allgemein in Nähe unserer Rundfahrtstrecken bewegen. Wir wollen auf diese Weise unsere betriebliche Effizienz steigern und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten.

Wenn Sie mehr über die von uns mittels Mobile Location Analytics (MLA) gesammelten Daten erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf die Standortanalyse-Richtlinien, unseres Lösungsanbieters. Sie können die, Standortanalyse aber auch ablehnen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen im Zusammenhang mit dieser Richtlinie oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wünschen, dass wir Ihre persönlichen Daten aktualisieren oder entfernen, wenden Sie sich bitte an:

infovienna@bigbustours.com

Letzte Aktualisierung: März 2017