Ein Sommertrip nach Paris ist einfach traumhaft – die berühmte Architektur und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der Stadt sehen im Sonnenschein sogar noch besser aus. Und es gibt zahlreiche Events und Festivals, die für ausreichend Unterhaltung sorgen.

Hier ist unsere Auswahl für Unternehmungen in Paris über die Sommermonate ...

Bestaunen die dtreet art

Paris ist bekannt für seine Kunst und beeindruckenden Museen. Es gibt über 70 Museen, die Sie besichtigen können, darunter auch der berühmte Louvre. Doch das Bestaunen wunderschöner Kunst muss nicht zwangsläufig in Gebäuden stattfinden. Begeben Sie sich in den 13. Bezirk und erleben Sie Street Art vom Feinsten mit inspirierenden Werken von bekannten Künstlern.

Wenn Sie eher ein Freund von Skulpturen sind, ist eine Skulpturenausstellung unter freiem Himmel am Ufer der Seine das Richtige für Sie – und zwar im Musée de la Sculpture en Plein Air. Die Skulpturen befinden sich auf dem Tino-Rossi-Platz und der umgebenden Parklandschaft – begeben Sie sich auf Entdeckungstour.

on

Feiern sie am kanal

Vom 7. Juli bis zum 26. August findet L’été du Canal statt, mit Partys, Konzerten und DJs direkt am Wasser. Das volle Programm umfasst auch familienfreundliche Events mit Kanu- und Bootsfahrten, Comedyshows und Unterhaltungskünstlern. Darüber hinaus gibt es einen Freizeitbereich in Bobigny, in dem Künstler und Musiker sich zusammenfinden, um Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Sehen Sie sich das offizielle Programm an, um sich über alle Angebote zu informieren.

Bestaunen sie die beeindruckende aussicht auf die stadt

Verpassen Sie nicht die einzigartige Struktur von La Grande Arche de La Defense und genießen Sie von ihrem Dach einen Rundumblick auf Paris. Von hier können Sie bei gutem Wetter all die berühmten Wahrzeichen der Stadt sehen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie zunächst 35 Stockwerke überwinden. Doch die Aussicht lohnt sich – versprochen. Hier gibt es außerdem eine Bar und ein Restaurant, die erst vor Kurzem eröffnet wurden. Sie können sich vor dem Abstieg also ein Getränk und eine kleine Pause gönnen.

on

Klassische Route – Rot, Haltestelle: Champs-Élysées

Sehen sie sich einen film unter freiem himmel

Ein Sommer ist kein Sommer ohne Freiluftkino und Paris lässt dabei keine Wünsche offen. Das La Villette Open Air Film Festival findet in diesem Jahr vom 18. Juli bis zum 19. August 2018 statt und alle Vorstellungen sind komplett kostenfrei. Die Filme sind eine Mischung aus Hollywood-Hits und französischen Klassikern, wobei der Fokus bei allen auf Gesang liegt. La La Land, Dancer in the Dark und Yellow Submarine sind einige der Filme im Programm. Nehmen Sie sich eine Flasche besten französischen Weins mit und machen Sie es sich bei einem Mitsing-Abend auf einer Picknickdecke gemütlich.

Montmartre – Blau, Haltestelle: Gare du Nord

Machen sie mit beim franzosischen natinalfeiertag

Der wichtigste Tag in Frankreich ist der Nationalfeiertag, der Tag des Sturms auf die Bastille. Und Paris ist einer der besten Orte, um diesen Tag zu feiern. Planen Sie Ihren Städtetrip also so, dass Sie am 14. Juli 2018 dabei sein können. Jubeln Sie ab 10:00 Uhr bei den Paraden auf den Champs-Élysées mit und nehmen Sie dann für einen Tanzabend an einem der zahlreichen Bälle der Stadt teil. Verpassen Sie um 23:00 Uhr auf dem Champ de Mars nicht den Abschluss mit Feuerwerk und einer Explosion aus Farben über dem Eiffelturm.

on

Haben Sie Lust auf einen Sommertrip nach Paris? Die Jahreszeit ist perfekt dazu geeignet, um das Beste der Stadt unter freiem Himmel zu erleben, darunter Parks, Bootsfahrten auf der Seine und natürlich den Eiffelturm. Entdecken Sie unsere Paris Bustouren mit noch mehr Reiseinspirationen.