Höhepunkte des Empire State Building

Das komplett neu gestaltete Empire State Building Observatory Experience bietet unübertroffene Ausblicke aus 440 Metern über Manhattan und eine interaktive Ausstellung, die garantiert beeindruckt! Besucher können vollständig in die inspirierende Geschichte eintauchen, während sie sich durch 12 neue interaktive Exponate im 2. Stock begeben, die die Reise des Gebäudes vom Bau zum Wahrzeichen von heute zeigen. Ebenso beeindruckend ist die neu gestaltete 80. Etage, und eine Partnerschaft mit NYC & Co ermöglicht es den Besuchern, eine maßgeschneiderte Reiseroute für ihre Reise zu planen. Die 86. Etage bietet das einzige 360-Grad-Outdoor-Erlebnis der Stadt und ist ebenso einzigartig wie atemberaubend. Die Aussicht hört hier nicht auf! Beenden Sie die Reise nach oben, indem Sie den gläsernen Aufzug in die komplett umgebaute 102. Etage nehmen, die eine raumhohe Aussicht bietet. Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, um das berühmteste Reiseziel von New York City und das berühmteste Gebäude der Welt zu besuchen!

Detailansicht    Weniger Infos   

Details in Art déco

Das beeindruckende Äußere des Empire State Building ist Sinnbild der Art-déco-Bewegung. Zu den Highlights gehören die restaurierten Deckenmalereien und die prächtige Lobby.

Weltberühmte Aussichtsplattform

Als eine der weltweit berühmtesten Aussichtsplattformen spielt das Empire State Building in zahlreichen Filmen, Fernsehsendungen, Büchern und Kunstwerken eine Rolle. Sie erkennen die Aussichtsplattform vielleicht aus Filmen wie Die große Liebe meines Lebens und Schlaflos in Seattle, und das Gebäude selbst aus King Kong oder Independence Day.

Wettlauf in die Höhe

Das während des großen in den 1920er Jahren stattfindenden „Rennens in den Himmel“ erbaute Empire State Building übertraf sowohl das 40 Wall Street Building als auch das Chrysler Building im Kampf um das höchste Gebäude der Welt. Diesen Titel sollte es ganze 40 Jahre behalten, bis zum Bau des ursprünglichen World Trade Centers 1970.

Lebendige Geschichte

Erfahren Sie auf Ihrem Weg nach oben faszinierende Einzelheiten zum Bau des Empire State Buildings! Eine Reihe neuer Galerien in der 2. Etage lädt Besucher auf einer Fläche von ca. 930 m² zu einer interaktiven Reise durch verschiedene Themenbereiche ein, vom Bau des Gebäudes bis hin zu seiner Bedeutung für die heutige Pop-Kultur. Vergessen Sie nicht Ihren Schnappschuss mit King Kong! Die kostenlose ESB-App ermöglicht auch eine Audioführung.

Einlösen des Tickets

Bevor Sie das Empire State Building besuchen, laden Sie bitte Ihre Eintrittskarte von bigbustours.com/booking-portal herunter. Wenn Sie Ihre Eintrittskarte nicht herunterladen, zeigen Sie bitte vor Ihrem Besuch im Empire State Building Ihre Buchungsbestätigung einem Big Bus Tours-Mitarbeiter im Austausch gegen Ihre Eintrittskarte vor. Um Ihre Eintrittskarte an diesem Tag zu verwenden, überspringen Sie einfach die Warteschlange und gehen Sie direkt zum Gate. Es gibt keine festen Besuchsfenster oder Zeitlimits. Alle Tickets sind nicht erstattungsfähig.

Wichtige Hinweise

Alle Gäste müssen die Sicherheitskontrolle passieren, um Zugang zum Observatorium zu erhalten. Das Empire State Building ist vollständig ADA-konform und rollstuhlgerecht. Diensthunde, motorisierte und nicht motorisierte Rollstühle sind erlaubt. Eintrittskarten für die Sternwarte 102. Etage werden an der Kasse der Sternwarte im 2. Obergeschoss des Gebäudes zusätzlich zu den regulären Eintrittskarten verkauft und können nur in Verbindung mit dem Hauptdeck besucht werden; 86. Etage.

Gesundheit & Sicherheit

Sie können Ihren Besuch alles machen, was Sie sich vorgestellt haben und mehr, während Sie während Ihrer Zeit im Empire State Building sicher bleiben. Befolgen Sie diese Maßnahmen, um das mit COVID-19 verbundene Risiko zu verringern: Schlüssel zu NYC.