Tower of London

Der Tower of London ist ein mächtiges Symbol Englands und eine Schatztruhe faszinierender Geschichte. Bestaunen Sie die Kronjuwelen und das Traitor’s Gate, hören Sie den Geschichten der legendären Beefeaters zu, erleben Sie die berüchtigten Raben und entdecken Sie, wie an diesem beeindruckenden Sitz der Macht – Festung, Königspalast und Kerker in Einem – englische Geschichte geschrieben wurde. Wählen Sie ein Ticket für den Eintritt zum Tower of London oder ergänzen Sie Ihre königliche Entdeckungstour mit dem Palace Pass Kombiticket, welches den Besuch des Tower of London, Kensington Palace, Hampton Court Palace und Banqueting House umfasst. Bitte beachten Sie, dass Hampton Court Palace nicht in Central London liegt und Big Bus Tours deshalb über keine nahegelegenen Haltestellen verfügt. Sie können Hampton Court jedoch schnell und einfach mit dem Zug vom Bahnhof Waterloo erreichen.

Detailansicht    Weniger Infos   

Festung

Erfahren Sie alles über die frühen Jahre des Tower als beeindruckende historische Festung.Spazieren Sie entlang der Mauern und bestaunen Sie den inneren Festungsring und die riesigen Türme, die das Areal über Jahrhunderte schützten. Erkunden Sie ihr Inneres und entdecken Sie die detailgetreuen Nachbildungen luxuriöser Königsgemächer aus dem Mittelalter, die spartanischen Unterkünfte und Mauerinschriften von Gefangenen des Tower sowie die grausamen Folterinstrumente, denen viele zum Opfer fielen.

Kronjuwelen

Erleben Sie die weltberühmten Symbole der britischen Monarchie in all ihrer funkelnden Pracht.Die Kronjuwelen bestehen aus 23.578 Edelsteinen und kommen noch heute bei königlichen Zeremonien zum Einsatz. Halten Sie Ausschau nach der Edwardskrone, Reichsapfel und Zepter sowie dem legendären 105-karätigen Koh-i-Noor-Diamanten (21,0 g). Außerdem können Sie die umfassende Sammlung von Rüstungen verschiedener Jahrhunderte sowie Waffen, Kriegsausrüstung und Folterinstrumente aus nächster Nähe betrachten.

Beefeaters

Die Yeoman Warders, auch bekannt unter dem Namen „Beefeaters“, sind berühmte Symbole des Tower of London, die Besucher auf speziell geführten Rundgängen mit spannenden Geschichten über Schmerz und Leidenschaft, Verrat und Folter begeistern. Die Yeoman Warders sind die zeremoniellen Wachen im Tower – sie alle sind ehemalige Angehörige der britischen Streitkräfte mit mindestens 22 Dienstjahren, einer Medaille für Langen Dienst sowie einer Medaille für Gute Führung. Verpassen Sie es nicht, an einer kostenlosen Führung mit diesen Experten für den Tower teilzunehmen – sie kennen die Anlage in- und auswendig und beantworten alle Fragen, die Sie während Ihres Besuchs haben.

Tiere des Tower

Der Tower of London beherbergte einst exotische Tiere, die für die königliche Menagerie importiert wurden. Löwen, Tiger, Bären, Elefanten, Affen und sogar ein Eisbär wurden einst im Tower zur Unterhaltung der herrschenden Elite gehalten .Erfahren Sie mehr darüber, wie diese Tiere Ihren Weg in den Tower fanden und wie sie in der königlichen Menagerie lebten. Statten Sie auch den berühmten Tower-Raben einen Besuch ab. Die Vögel werden von den Yeoman Warders gepflegt und es müssen stets mindestens sechs dieser Tiere im Tower sein, da der Legende nach das Königreich fällt, wenn sie den Tower verlassen.

Sehen Sie mehr mit unseren Pauschalangeboten für London

Erweitern Sie Ihre Sightseeing-Tour mit einem Ticket, das nicht nur unsere London Stadtrundfahrt umfasst, sondern auch Eintritt zu verschiedenen Attraktionen bietet. Wählen Sie aus unseren sorgfältig ausgesuchten Sehenswürdigkeiten, um London von seiner besten Seite zu sehen.

Alle Pauschalangebote