Sandeman’s Grim Reaper Stadtrundgang

Sehen Sie die Kehrseite von Londons monumentaler Pracht und erfahren Sie mehr über die düstere Seite der Stadtgeschichte auf einem Sandeman’s Grim Reaper Rundgang. Ihr Reiseführer wird faszinierende historische Details über einige der gruseligsten Ereignisse der Londonder Vergangenheit enthüllen. Spazieren Sie durch das East End, einen Teil der Stadt, der einst mit Überfüllung, tiefster Armut und grassierenden Erkrankungen zu kämpfen hatte. Verfolgen Sie die Spuren berüchtigter Krimineller, wie Jack the Ripper und die Kray-Zwillinge. Erfahren Sie mehr über die schrecklichen Fakten und die gespenstischen Gerüchte zu Seuchengräbern, Hinrichtungsstätten und psychiatrischen Anstalten, einschließlich der berüchtigten Bedlam Klinik.

Detailansicht    Weniger Infos   

Jack The Ripper

Verfolgen Sie die Spuren des berüchtigten Jack the Ripper, einem Serienmörder, der im Jahr 1888 im East End sein Unwesen trieb. Jack the Ripper wurde nie gefasst und sein dunkles Vermächtnis hallt in den verwinkelten Gassen von Whitechapel wider.

Die Kray-Zwillinge

Ronnie und Reggie Kray waren berüchtigte und exzentrische Gangster, die das kriminelle Milieu im East End der 50er und 60er Jahre mit Gewalt und Schutzgelderpressung beherrschten. Sie wurden einst im Tower of London inhaftiert und es gibt sogar einen Film (Legend, 2015), der auf ihren Taten beruht. Ihr Reiseführer wird während Ihres Rundgangs durch das East End auf einige der wichtigsten Schauplätze hinweisen.

The Tower of London

Londons Zitadelle befindet sich am Ufer der Themse und ist eine Bastion dunkler Geschichte. Der Tower diente während seiner über 900-jährigen Geschichte als Gefängnis, Folterkammer und Hinrichtungsstätte, wo auch Anne Boleyn auf Anordnung Ihres Ehemannes Heinrich VIII. im Jahre 1536 enthauptet wurde. Bestaunen Sie das berüchtigte Traitor’s Gate und den Bloody Tower und halten Sie Ausschau nach den berühmten Raben.

Seuchengräber

Vor dem Großen Brand von London im Jahr 1666 wurde London regelmäßig von der Pest heimgesucht, die auch als Schwarzer Tod bekannt ist, eine grausame Krankheit, die durch Rattenflöhe übertragen wurde. Die Große Pest von London tötete zwischen 1665 und 1666 fast ein Viertel der Stadtbevölkerung. Erfahren Sie wie Überfüllung, Armut, Hunger und unhygienische Bedingungen die perfekte Umgebung für die Krankheit schufen und begeben Sie sich an die ehemaligen Schauplätze einiger Seuchengräber Londons.

Sehen Sie mehr mit unseren Pauschalangeboten für London

Erweitern Sie Ihre Sightseeing-Tour mit einem Ticket, das nicht nur unsere London Stadtrundfahrt umfasst, sondern auch Eintritt zu verschiedenen Attraktionen bietet. Wählen Sie aus unseren sorgfältig ausgesuchten Sehenswürdigkeiten, um London von seiner besten Seite zu sehen.

Alle Pauschalangebote