Machen Sie Silvester zu etwas Besonderem, indem Sie in der britischen Hauptstadt feiern. Denn London organisiert so viele Partys und Veranstaltungen, auf denen Sie das neue Jahr einläuten können – von Soirees der 1920er Jahre bis hin zu sehr teuren Abendessen mit Michelin-Sternen. Und natürlich gibt es auch das spektakuläre Feuerwerk.

Hier sind einige Ideen, wie Sie das neue Jahr nach Londoner Art feiern können...

Londons Silvesterfeuerwerk

Jedes Jahr wird das Zentrum Londons mit einer spektakulären Pyrotechnik-Show am Victoria Embankment illuminiert. Das gesamte Feuerwerk läuft synchron zu einem Soundtrack und die Glocken des Big Ben sorgen für den Countdown bis Mitternacht. Seit 2014 ist die Veranstaltung gebührenpflichtig. Wenn Sie also Plätze in der ersten Reihe für die Show wünschen, müssen Sie Ihre Tickets im Voraus kaufen.

Aber man muss gar nicht ganz nah dran sein, um die Show zu genießen. Es gibt viele Orte, an denen Sie eine gute Aussicht haben und an den Feierlichkeiten teilnehmen können. Die Millennium Bridge, Tower Bridge und Vauxhall Bridge sind alle hervorragende Orte, um das Feuerwerk kostenlos zu sehen. Wenn Sie sich im Norden Londons befinden, fahren Sie zum Primrose Hill oder Parliament Hill in Hampstead Heath, um einen tollen Blick auf das schillernde Display zu erhalten.

Silvester-Flusskreuzfahrt in London

Heben Sie Lust, das Silvesterfeuerwerk vom Wasser aus zu sehen? Auf einer Flusskreuzfahrt können Sie trinken, speisen, tanzen und gleichzeitig die Pyroshow sehen. Außerdem erhalten Sie einen herrlichen Blick auf Londons beste Sehenswürdigkeiten, wie sie am Nachthimmel illuminiert werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, darunter Speedboat-Fahrten, ausgefallene Galas auf dem Fluss und Dinner-Kreuzfahrten.

Partys in Londons Sehenswürdigkeiten

Kombinieren Sie Sightseeing und Party, indem Sie das neue Jahr an einem der berühmten Sehenswürdigkeiten Londons einläuten. Jedes Jahr veranstaltet der Sky Garden eine Motto-Silvesterparty, bei der man die Nacht durchtanzen und das Feuerwerk über der Themse bewundern kann. Es gibt auch eine Silvesterparty in Londons höchstem Gebäude, The Shard, und die berühmten Museen der Hauptstadt veranstalten ebenfalls spezielle Themenabende. 2017 veranstaltete das Naturkundemuseum eine "Unterwasserparty" mit Cocktails zum Thema Meer, maritimen Kostümen und nächtlichen Touren rund um die Exponate. Halten Sie ein Auge auf die offizielle Website für Details zur nächsten Silvesterveranstaltung.

nhm.ac.uk

Speisen Sie in den besten Restaurants der Stadt

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, die Londoner Gastronomieszene zu erleben als an Silvester. Alle Top-Restaurants der Stadt bieten spezielle Silvestermenüs mit Champagner, Live-Unterhaltung und Tanz. Wenn Sie den richtigen Ort auswählen, können Sie sogar das Feuerwerk sehen. Galvin at Windows im Hilton Hotel, The Babylon in Kensington Roof Gardens und Aqua Shard sind großartige Orte, um Gourmetküche zu genießen und gleichzeitig das Feuerwerk zu bewundern.

galvinatwindows.com

Tanzen bis spät in die Nacht

Heißen Sie das neue Jahr willkommen, indem Sie die Nacht in einem der Londoner Clubs und Bars feiern. Die Stadt bietet eine vielseitige Mischung aus traditionellen Pubs, interessanten Themenbars und riesigen Clubs. Am Silvesterabend können Sie jegliche Art von Party finden – eine Soiree im Stil der 20er Jahre im Candlelight Club, ein Smoking-Ball in The Piano Works und eine Blitz-Party im Bourne and Hollingsworth. In die meisten Pubs und Bars kommen Sie nur mit Tickets hinein und müssen im Voraus buchen. Planen Sie also gut, um nichts zu verpassen.

bourneandhollingsworth.com

Bereit für den Silvester-Countdown in London? Ob Sie eine Themenparty, ein schickes Essen oder eine spektakuläre Show lieben, es ist garantiert etwas für Sie dabei. Sehen Sie sich unsere Londoner Busrouten an, um weitere Inspiration für Unternehmungen in der Stadt zu erhalten.