Das Beste an dieser überlebensgroßen Stadt in den USA ist, dass sie buchstäblich nie schläft. Egal zu welcher Jahreszeit Sie kommen, es ist immer etwas los. Ob Festival, Event, Show oder einfach nur das größte Buffet, das Sie je gesehen haben – es gibt jede Menge Unterhaltung.

Damit Sie den perfekten Zeitpunkt für Ihren Besuch wählen können, haben wir die wichtigsten Urlaubskriterien mit den besten Reisezeiten für das kommende Jahr abgestimmt...

BESTES WETTER 

April, Mai, September, Oktober

Las Vegas bietet das ganze Jahr über sonniges Wetter. Es gibt also keine Nebensaison oder eine schlechte Reisezeit. Die kältesten Monate sind Dezember und Januar, aber selbst dann zeigt das Thermometer immer noch milde 14 Grad mit viel Sonnenschein – perfekt um draußen zu sein.

Wenn Sie wirklich keine Hitze vertragen, kommen Sie am besten nicht im Juni, Juli oder August, wenn das Quecksilber auf ca. 40 Grad steigt (wir schwitzen bereits, wenn wir nur dran denken). Doch genau dann kommen die Poolpartys richtig in Fahrt und die nächtlichen Temperaturen sind nahezu perfekt. Wenn also Badeabende oder Nightclubbing auf Ihrem Vegas-Programm stehen, sind die Hochsommermonate genau richtig für Sie.

Für das perfekte Gleichgewicht zwischen warmem und sonnigem Wetter, jedoch ohne große Hitze und Feuchtigkeit ,sollten Sie den Frühling oder Herbst wählen, wobei April, Mai, September und Oktober die beliebtesten Monate sind.

AM BESTEN FÜR FESTIVALS

Mai, September, Oktober

Das Festivalangebot von Las Vegas wird Jahr für Jahr größer und besser. Dabei geht es nicht nur um Musik – es gibt Food-Festivals, Motorsportveranstaltungen und sogar ein Laternenfest, um Sie in die Stadt der Sünde zu locken. Wenn Sie gern 24 Stunden Party machen, werden Sie den Electric Daisy Carnival lieben, ein großes Electronic Dance Festival mit der größten und besten Inszenierung, Pyrotechnik und den ausgefallensten Kostümen, die Sie jemals sehen werden. Es findet jedes Jahr im Mai oder September statt. Im Oktober findet Las Vegas Pride statt, mit Tages- und Abendveranstaltungen für Familien und Nachtschwärmer. Dazu gesellt sich das einzigartige RiSE Laternenfestival, bei dem Zehntausende von umweltfreundlichen Laternen für ein nächtliches Spektakel in den Himmel steigen.

AM BESTEN FÜR POOLPARTYS

April bis September

Es gibt nur ein Wort, um die Poolpartys in Las Vegas zu beschreiben – legendär. Hier wird weitaus mehr geboten, als die übliche Kombination aus Cocktails und aufblasbaren Flamingos. Bei diesen großen Events geht es um extravagante Settings, Kostüme und Performances von großen Namen. Die meisten Partys beginnen im April/Mai und enden im September/Oktober. Buchen Sie Ihre Reise für die Hochsommersaison, wenn Sie mitmachen möchten.

Wenn es um Poolpartys geht, haben Sie jede Menge Auswahl. Die Daylight Pool Party in Mandalay Bay ist im Wesentlichen Ibiza in einem Hotel – sie vereint Glanz und Glamour, eine entspannte Atmosphäre und Top-DJs. Weiterhin gibt es den Venus Pool Club im griechischen Stil mit Gold und Marmor im Caesars Palace – die erste Wahl für Promis. Oder sie gehen zu Temptation Sundays im Luxor, eine LGBT-Poolparty die jede Woche ein anderes Motto hat. Wenn Sie im Luxor Las Vegas übernachten, kostet der Eintritt hier nur die Hälfte für Sie. Wählen Sie dieses Resort im ägyptischen Stil für Poolpartys ohne Ende.

AM BESTEN FÜR SHOWS

Das ganze Jahr über

Sie haben Lust auf eine der spektakulären Shows von Vegas? Kein Problem, denn Shows finden an 365 Tagen im Jahr statt. Besuchen Sie den berühmten Cirque du Soleil in einem der vielen Theater entlang des Strip, wobei die Shows „The Beatles LOVE“ und „O“ (in der es um das Element Wasser geht) am beliebtesten sind. Schauen Sie sich aber auch die Liste der Residency-Shows an, um Ihren Lieblingskünstler zu sehen. Die Backstreet Boys und Mariah Carey gehen im Sommer 2018 an verschiedenen Terminen auf die Bühne, wenn Sie einen Hauch von Nostalgie aus den 90ern verspüren möchten, während Celine Dion im Oktober 2018 für eine Reihe von Vorweihnachtsshows nach Vegas zurückkehrt.

A post shared by Viaggio (@viaggio.tr) on

lasvegas-entertainment-guide.com/las-vegas-concerts.html

AM BESTEN FÜR IHR PORTEMONNAIE

Juli, August

Um günstige Zimmer zu erhalten, buchen Sie Ihren Aufenthalt mitten in der Woche, da Sie so Wochenendurlauber und steile Preise vermeiden. Aber nicht nur die Hotelzimmer sind dann preiswerter – alles, von Casino-Tischen bis hin zum Eintritt für Nachtclubs, ist in der Wochenmitte preisgünstiger, wie auch viele Essens- und Getränkeangebote.

Sie werden zudem feststellen, dass, wenn die Temperaturen in Las Vegas ihren Höhepunkt erreichen – im Juli und August – auch die Zimmerpreise sinken. Wenn Ihnen also die Hitze nichts ausmacht, buchen Sie Ihren Aufenthalt mitten im Sommer.

AM BESTEN FÜR FEINSCHMECKER

Das ganze Jahr über

Neben den fantastischen Shows finden Sie das ganze Jahr über spektakuläre Essensangebote und weltberühmte Buffets in Vegas. Außerdem gibt es das ganze Jahr über zahlreiche Food-Festivals, wo Sie Snacks und Gerichte aus der ganzen Welt probieren können. Das Indian Food & Cultural Festival findet jedes Jahr im Mai statt, das Greek Food Festival im Oktober und das Great American Foodie Fest im April. Eine riesige Auswahl an Gourmetspeisen aus dem ganzen Land wird aufgetischt, um Ihnen die besten Gerichte anzubieten.

Wenn es um Buffets geht, so gibt es in allen großen Hotels eine große Auswahl. Zum Beispiel Gourmet-Meeresfrüchte-Buffets, ein französisches All-you-can-eat Spektakel und ein üppiges römisches Festmahl im Caesars Palace, das selbst einen Kaiser begeistern würde. Der perfekte Zeitpunkt für einen Buffetbesuch ist übrigens kurz nachdem das Mittagsessen weggeräumt und das Abendessen aufgetischt wurde. Dann gibt es die kürzesten Warteschlangen und frischesten Gerichte.

AM BESTEN FÜR SIGHTSEEING

März, April, Mai, September, Oktober, November

Sie möchten Ihren Urlaub in der Stadt der Sünde mit einem einmaligen Ausflug in den Grand Canyon verbinden? Wenn Sie in dieses Naturwunder erkunden wollen, sind die besten Zeiten im Frühjahr und Herbst – März bis Mai und September bis November. Dann sind die Temperaturen kühl genug für eine lange Wanderung und es sind weniger Touristen unterwegs.

Sie können diese außergewöhnliche Sehenswürdigkeit auch von oben bei einem Helikopterausflug erleben. Auf einer Mustang Helicopters Grand Canyon Landing Tour fliegen Sie über den Hoover Dam, den Lake Mead und den Fortification Hill, bevor Sie den Grand Canyon erreichen. Der Helikopter wird dann den 1000 Meter langen Abstieg in den Canyonboden machen, wo Sie Snacks und Champagner am Colorado River erwarten. Ein garantiert unvergessliches Erlebnis. Planen Sie Ihre Reise und buchen Sie Ihre Tickets jetzt.

Mustang Helicopters Flug Zum South Grand Canyon Tickets