Las Vegas ist bekannt als die Entertainment-Hauptstadt der Welt – dank seiner Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und des Nachtlebens sowie seiner erstklassigen Shows und Attraktionen. Sie können sogar einen Besuch in der Stadt mit einem Tagesausflug zum Grand Canyon verbinden.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Sightseeing in Las Vegas in nur 3 Tagen schaffen...

TAG 1

Tagsüber

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Las Vegas sind ziemlich eigenartig – Sie werden schnell merken, warum dieser Ort als „Disneyland für Erwachsene“ bezeichnet wird. In der einen Minute sehen Sie mittelalterliche Ritterspiele in einem wunderlichen Schloss, in der nächsten fahren Sie mit einer Gondel durch eine Nachbildung von Venedig.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind über die gesamte Länge des Strip verteilt, so dass Sie sich am einfachsten orientieren können, wenn Sie an Ihrem ersten Tag eine geführte Hop-on, Hop-off Bustour unternehmen. Auf diese Weise sehen Sie alle Sehenswürdigkeiten von Vegas und erhalten gleichzeitig von Ihrem Reiseführer informative Fakten und Top-Tipps, wie Sie den Rest Ihres Aufenthalts verbringen können.

Die Tour beginnt in New York New York, wo Sie einen Vorgeschmack auf den Big Apple bekommen. Wenn Sie Lust auf einen spannenden Start in den Tag haben, können Sie eine Achterbahnfahrt über die Skyline von Las Vegas unternehmen. Dann geht es weiter zu den anderen berühmten Hotels mit Zwischenstopps im griechisch angehauchten Caesars Palace, Treasure Island, Circus Circus und Excalibur. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, in den Las Vegas Premium-Outlets einzukaufen, das älteste Casino der Stadt, das Golden Nugget, zu besuchen und eine Runde auf dem High Roller, dem höchsten Riesenrad der Welt, zu drehen.

Link zu Bustickets

A post shared by Mathieu Malaise (@math_8000) on

Strip Route – Rot

Am Abend

Buffets sind ein Muss in Las Vegas, und es gibt jede Menge Auswahl für Sie. Diese All-you-can-eat-Events sind sehr preisgünstig und servieren Gerichte aus der ganzen Welt, die auch für die wählerischsten Gäste geeignet sind. Das Bacchanal Buffet im Caesars Palace wurde mehrfach als „bestes Buffet“ ausgezeichnet und bietet über 500 Tagesgerichte. Le Village Buffet im Paris Las Vegas serviert Gerichte aus fünf verschiedenen Regionen Frankreichs, darunter herzhafte Crepes, French Toast und eine köstliche Crème Brulee mit Vanilleschoten. Wicked Spoon Buffet in The Cosmopolitan of Las Vegas ist eine High-End-Option für Feinschmecker mit fantasievollen Gerichten.

Begeben Sie sich nach Ihrem ausgiebigen Essen zu den berühmten Springbrunnen am Bellagio, um die musikalischen Darbietungen zu sehen und dann in die Bars und Casinos der Stadt zu gehen. Diese sind 24 Stunden am Tag geöffnet, so dass Ihre Nacht (eigentlich) nie enden muss.

Tagestour – Rote Route, Haltestelle: Caesars Palace

TAG 2

Nachdem Sie die hellen Lichter von Sin City erlebt haben, können Sie Ihren zweiten Tag damit verbringen, eines der größten Naturwunder der Welt zu erkunden – den Grand Canyon. Sie können einen Tagesausflug in einem luxuriösen Reisebus unternehmen, vorbei am Hoover Dam, Eagle Point und Joshua Tree, und dann vier Stunden lang den West Rim des Canyons erkunden.

Oder entscheiden Sie sich für ein einmaliges Erlebnis – einen Hubschrauberflug zum Canyon. Die Grand Canyon Landing Tour von Mustang Helicopters beinhaltet Rücktransfer zum Hotel sowie Getränke und Snacks an Bord. Während des Anflugs erhalten Sie spektakuläre Vogelperspektiven über den Grand Canyon, bevor der Hubschrauber bis auf den Canyonboden absteigt. Genießen Sie einen Champagner-Toast direkt am Colorado River, bevor Sie zu den hellen Lichtern der Stadt zurückkehren.

View this post on Instagram

A post shared by Images by JAS (@imagesbyjas) on

Tagestour Grand Canyon Tickets 
Mustang Helicopters Flug Zum South Grand Canyon Tickets

TAG 3

Wählen Sie Ihr perfektes Erlebnis, um Tag 3 in Las Vegas abzurunden. Von Fahrgeschäften und interaktiven Spielen bis hin zu Outlet-Malls und Poolpartys ist für jeden etwas dabei.

Sie sind ein Fan von Krimi-Dokus? Dann werden Sie „CSI: The Experience“ lieben, ein immersives Krimi-Spiel. Sie werden die Rolle des forensischen Ermittlers spielen und mit einem Team zusammenarbeiten, um das Verbrechen in einem hochmodernen Labor zu lösen.

Wenn Sie Vegas im Sommer besuchen, dann haben Sie Glück – es ist Poolparty-Saison. Wenn Sie in diese bunten, ganztägigen Veranstaltungen eintauchen, kann Ihnen die Hitze nichts anhaben. Es gibt den Venus Pool Club im griechischen Stil mit viel Gold und Marmor im Caesars Palace, die LGBT Temptation Sundays im Luxor und die ultra-coole Daylight Pool Party in der Mandalay Bay.

Wenn Sie noch nie in Paris gewesen sind, könnten Sie die Eiffel Tower Experience ausprobieren. Fahren Sie mit dem Aufzug zur Aussichtsplattform dieser halbhohen Replik und genießen Sie die Aussicht über Vegas. Wenn Sie Ihre Besuchszeit gut planen, haben Sie einen perfekten Blick auf den Sonnenuntergang und die Bellagio Fountain Show gleich nebenan.

A post shared by Hernán (@hernanl) on

Tagestour – Rote Route: Caesars Palace 

CSI Experience Tickets 
Eiffel Tower Experience Tickets  
luxor.com/en/nightlife/temptation-sundays.html  
caesars.com/caesars-palace/things-to-do/venus-european-pool-lounge#.WzJHSBJKiR

Am Abend

Es ist Ihr letzter Tag in der Stadt, also gönnen Sie sich ein paar Karten für eine der weltberühmten Shows. Cirque du Soleil hat jeden Tag eine andere Show, so dass Sie während Ihres Aufenthalts mehr als eine sehen können, wenn Sie möchten. Es gibt auch die Blue Man Group, Magier, Komiker und „Artists in Residence“. Die perfekte Art und Weise, um eine Reise nach Las Vegas ausklingen zu lassen.

A post shared by Kerry (@kdon89) on

cirquedusoleil.com

Sie möchten sehen was Sin City zu bieten hat? Folgen Sie unseren Tipps für eine Reise nach Las Vegas und Sie werden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten entdecken, eines der berühmtesten Naturwunder der Welt besuchen und einige einzigartige Aktivitäten ausprobieren.