The Lost Chambers Aquarium

Tauchen Sie in The Lost Chambers Aquarium in Dubai ein in eine Unterwasserwelt. Das rund um das Thema Atlantis errichtet Aquarium begeistert mit seinen Ruinen, die mit 65.000 Meerestieren eine hautnahe und persönliche Erfahrung für Sie bereithält. Schlendern Sie durch die Glastunnel und lassen Sie sich umgeben von den Farben und Wundern der Haie, Stachelrochen, Piranhas, Seepferdchen und vielem mehr. Nachdem Sie die 10 wunderschönen Kammern voller Meeresleben besichtigt haben, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie eine interaktive Theatershow. Bestaunen Sie Tierarten, von denen Sie nicht einmal wussten, dass Sie existieren, und lassen Sie sich beeindrucken.

Detailansicht    Weniger Infos   

Die verlorene Stadt Atlantis

Atlantis ist eines der größten Mysterien der Geschichte. Was war Atlantis? Wer lebte dort? Und was geschah mit der Stadt? The Lost Chambers Aquarium hält alle Antworten – und Theorien – bereit. Bestaunen Sie die beeindruckende Architektur und interessanten Artefakte und lassen Sie sich verzaubern von den Abenteuerplänen dieser verlorenen Kultur. Einfach überwältigend.

Der Navigationsraum

Hier befindet sich eine Nachbildung des Raums, den die Weisen möglicherweise verwendet haben, um ihre Reisen zu planen. Erleben Sie wie sowohl mit traditionellen Mitteln als auch mit eher ungewöhnlichen Verfahren Koordinaten für Erkundungsreisen festgelegt wurden – und versuchen Sie es selbst.

Die Sieben Weisen

In dieser Kammer liegen die Überreste eines organischen Computers über dem majestätischen Stuhl von König Atlas. Hier besprach er Staatsangelegenheiten mit seinen Sieben Weisen, den Genies der Zivilisation von Atlantis, und herrschte über das Königreich Atlantis. Lassen Sie sich verzaubern.

Fish Tales Tour

Machen Sie mit bei der Fish Tales Tour im The Lost Chambers Aquarium in Dubai. Ein Aquarianer zeigt Ihnen die geheimnisvolle Welt hinter den Lagunen und Sie können die Wasserwelt, ein hochmodernes Fisch-Krankenhaus und den Fütterungsbereich aus nächster Nähe bestaunen. Die Tour umfasst außerdem die Teilnahme an der Fütterungszeit in kleiner Gruppe. Zusatzticket erforderlich.