Von Poolpartys auf Inseln, die man nur mit dem Boot erreichen kann, über Shisha unter freiem Himmel bis hin zu nächtlichen Vergnügungsparks gibt es in Abu Dhabi unzählige erstaunliche Dinge zu tun, wenn die Sonne untergeht. Machen Sie das Beste aus Ihrer Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate mit unserem Führer durch das Nachtleben von Abu Dhabi.

Al Maya Island Pool Party

Nehmen Sie ein Boot vom Dock gegenüber dem Emirates Palace und machen Sie eine 20-minütige Fahrt zum Al Maya Island & Resort. Auf Sie wartet eine luxuriöse Oase abseits des geschäftigen Stadtlebens. Genießen Sie die weißen Sandstrände und das kristallklare blaue Wasser der Emirate.

Die Party beginnt mittags und endet jeden Freitag um Mitternacht. Nachtschwärmer können sich auf Sonnenliegen bräunen, Shisha am Pool bestellen, auf die Tanzfläche gehen und im riesigen Pool mit Swim-up-Bar planschen. Eine Veranstaltung in Abu Dhabi, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Beachten Sie, dass nur Badekleidung erlaubt ist.

A post shared by Elie Lelo Ellamaa (@eellamaa) on

Ray's Bar

Eine der besten Bars in Abu Dhabi. Lassen Sie die Nacht in neuem Glanz erstrahlen und erleben Sie die Stadt im 62. Stock des Jumeirah Etihad Towers Hotels. Mit einer täglichen Happy Hour von 17:00 bis 20:00 Uhr und einem atemberaubenden Blick auf die Skyline von Abu Dhabi ist diese Bar nicht so leicht zu übertreffen. Probieren Sie den „Not Just a Gin & Tonic“ oder bestellen Sie einen klassischen Mojito, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Mit seinem strengen Dress-Code und keinem Einlass unter 21 Jahren zieht Ray's ein gehobenes Publikum an. Ray's ist bis 3 Uhr morgens geöffnet und perfekt für diejenigen, die stilvoll in die Nacht tanzen wollen.

A post shared by Ray's Bar (@raysbarabudhabi) on

Rote Tour, Haltestelle: Etihad Towers

X-Park at Bounce

Bounce, der Weltklasse-Trampolinpark, hat soeben den X-Park eröffnet, einen 18-Elemente-Abenteuerparcours, in dem Sie Ihre Fähigkeiten testen können. Um die Ninja-Krieger von Otto Normalbürger zu trennen, werden Herausforderer ermutigt, es mit der Seilbahn, dem Rohrmeer oder der Boulderwand aufzunehmen. Ziehen Sie Ihre Trainer an, wenn Sie es wagen wollen! Jedes Hindernis kann als eigenständige Herausforderung bewältigt oder als Teil einer Rundstrecke angegangen werden.

Es gibt auch den Parkourbereich, der zum Free-Running einlädt. Wenn Sie zum ersten Mal dabei sind, gibt es ein paar einfache Übungen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

A post shared by Jene Pao (@paoski3) on

Rote Tour, Haltestelle: Marina Mall

Saadiyat Beach Club

Das erste, was Sie bemerken werden, wenn Sie hier ankommen, ist der 650 Quadratmeter große Pool, der schwer zu übersehen ist. Als nächstes werden Ihnen die traumhaften Cabanas ins Auge springen. Wenn Sie es schaffen, sich eine zu schnappen, können Sie üben, direkt von Ihrer Tagesliege ins Wasser zu tauchen!

Saadiyat ist entspannter als andere Strandclubs in Abu Dhabi und stolz darauf, ein Ort mit einem Fokus auf Wellness zu sein. Das bedeutet, dass Ihre Entspannung an erster Stelle steht. Der Pool öffnet um 8 Uhr morgens und es ist nicht selten, dass Gäste den ganzen Tag hier verbringen, bevor sie bei Sonnenuntergang in einem der Resort-Restaurants essen gehen.

Besuchen Sie einen Comedy-Club

Wenn Lachen für Sie die beste Medizin ist, werden Sie sich hier wohlfühlen. Verbringen Sie einen Abend mit einigen der lustigsten Männer und Frauen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit zwei konkurrierenden Veranstaltungen können Sie die Show auswählen, die am besten zu Ihrem Sinn für Humor passt.

Die Laughter Factory veranstaltet einmal im Monat eine lustige Show im Rotana, während Yalla Laughs regelmäßigere Shows anbietet, die Sie leicht in Ihren Reiseplan aufnehmen können. Laughter Factory besteht normalerweise aus etablierten internationalen Comedians, die durch die Emirate touren, während Yalla Laughs die besten einheimischen Talente präsentiert und es vorzieht, aufstrebende Stand-up-Comedians ins Rampenlicht zu rücken.

A post shared by John Deykin (@jdeykin) on

Rote Tour, Haltestelle: Abu Dhabi Mall (für Yalla Laughs)

Skylite Rooftop Lounge

Das in einem der schicksten Abu Dhabi Hotels auf Yas Island gelegene Skylite ist eine Open-Air-Lounge auf dem Dach im „Viceroy“ und unvergleichlich. Hier treffen sich ein modebewusstes Publikum und die soziale Elite – deshalb sollten Sie sich in Schale werfen und um ein Selfie bitten, wenn Sie zufällig auf eine Berühmtheit stoßen. Mit der House-Musik von Resident-DJ Anya tanzen Sie bis in die Nacht hinein.

Wir empfehlen hier Shisha und einen Cocktail am Abend – es ist wirklich schön, nachts eine Wasserpfeife zu rauchen und die atemberaubende Aussicht zu genießen.

A post shared by Gareth (@wetravelmedia) on

Grüne Tour, Haltestelle: Yas Viceroy

Machen Sie einen Spaziergang entlang der Corniche

Die Temperaturen in Abu Dhabi sind auch nachts nicht ohne, aber wer die Hitze aushalten kann, sollte bei Sonnenuntergang an der Corniche spazieren gehen. Ein abendlicher Spaziergang ist eine gute Möglichkeit, die Familie zu unterhalten und einen Platz in der ersten Reihe für die Lichtshow auf den zahlreichen Wolkenkratzern zu bekommen, für die das Emirat berühmt ist.

Entscheiden Sie sich anschließend für Ihre Lieblingsküche und speisen Sie in einem der verschiedenen Restaurants entlang der Corniche. An der Corniche ist immer was los – seien Sie also nicht überrascht, zahlreiche Jogger am Strand zu sehen, während Sie Ihre Mahlzeit genießen.

Rote Tour, Haltestelle: Public Beach

Filini Garden

Dieses italienische Restaurant, das das ganze Jahr über eine fantastische Atmosphäre im Freien bietet, ist der ideale Ort, um einen Cocktail zu schlürfen, während Sie Ihre Lieblings-Pizza oder Pasta genießen. Filini Garden bietet zwei Ebenen und gibt den Ton an für ein informelles und doch schickes Bar- und Lounge-Erlebnis, perfekt für ein geselliges Beisammensein oder ein intimes Date.

Wir empfehlen, einen Tisch auf der oberen Ebene zu reservieren. Sie werden sich wie in einer modernen Szene aus 1001 Nacht fühlen. Die neu eröffnete, klimatisierte Terrasse ist der beste Ort, um die fantastische Aussicht zu genießen, ohne ins Schwitzen zu kommen.

Grüne Tour, Haltestelle: Yas Plaza Hotels

Yas Waterworld

Abenteuerlustige, die etwas Spaß haben möchten, kommen in Yas Waterworld, Abu Dhabis Freizeitpark, auf ihre Kosten. Er ist jeden Abend bis 21.00 Uhr geöffnet, außer donnerstags (wenn er um 23.00 Uhr schließt) und eine einzigartige Ergänzung des Nachtlebens in Abu Dhabi. Mit über 40 Rutschen, Fahrgeschäften und Attraktionen dürfte es keine Überraschung sein, dass Waterworld zum führenden Wasserpark des Nahen Ostens gewählt wurde.

Non-Stop-Spaß für die ganze Familie – Kinder können in der Mermaid School lernen, wie man die perfekte Meerjungfrau wird, während die Eltern das erste Wasserkino erleben können. Waterworld veranstaltet zudem wöchentliche Abende nur für Frauen, bei denen Gruppen von Freundinnen, die zusammen reisen, hier einen Abend ganz unter sich verbringen können.

Grüne Tour, Haltestelle: Yas Waterworld

Denken Sie daran, dass die Woche im Nahen Osten ein wenig anders verläuft als in der westlichen Welt. Das Wochenende beginnt an einem Donnerstag. Seien Sie also nicht überrascht, wenn sich das Freitagsgefühl etwas früher als erwartet einstellt. Und wenn Sie Abu Dhabi bei Nacht erkundet haben, werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der kulturellen Highlights...